Schwerer Verkehrsunfall

Die Anschlussstelle Neustadt musste wegen einem schweren Verkehrsunfall voll gesperrt werden. Als ein 28-jhriger Autofahrer die Autobahn verlassen wollte, geriet er bei regennasser Strasse ins Schleudern und kam von der Farbahn ab. Hierbei kollodierte er mit einem entgegenkommenden BMW. An den beiden Wagen entstand Totalschaden in Hhe von 32.000 Euro. Glcklicherweise blieb der BMW Fahrer unverletzt. Der Unfallverursacher kam in ein Krankenhaus.

Quelle: polizeipresse